Weiterverarbeitung & Bindearbeiten

In unserer Weiterverarbeitung erhalten Ihre Druckprodukte den letzten Schliff. Dafür sorgen unser hochmoderner Maschinenpark und unsere qualifizierten Mitarbeiter. Je nach Einsatz- zweck und Umfang des Druckprodukts bieten wir Ihnen die optimale Weiterverarbeitung und Bindung.

Heißleimbindung („Taschenbuchbindung“)

Die Heißleimbindung eignet sich z. B. für Bücher, Berichte und Präsentationen.

Wir bedrucken Ihren Umschlag (Sie gestalten selbst) oder verwenden einen Klarsichtum- schlag (mit klarer Folie vorne und Strukturkarton hinten). Bei dem Klarsichtumschlag entfällt das Layout des Umschlags, da die erste Seite der Präsentation zu sehen ist. Den Struktur- karton gibt es in verschiedenen Farben.

Ringbindung

Diese Bindearten eignen sich besonders für Arbeitsunterlagen wie Seminar- und Schulungsunterlagen, Präsentationen und Fragebögen. Standardmäßig versehen wir die Ringbindungen mit einer Klarsichtfolie vorne und einem Umschlagkarton (Chromolux-Karton, glänzend weiß und glatt) hinten.

Ringbindungen bieten wir in zwei Varianten an:
Plastikspirale oder Metallspirale (Drahtkamm oder Wire-O).

Plastikringbindung:

  • Umschlagkarton weiß und farbig, genarbt oder glatt (Chromolux)
  • Klarsichtfolie
  • farbige Kunststoffspiralen (weiß, blau, schwarz, rot)
  • Abhängestreifen aus klarem PVC möglich
  • die Bindung kann wieder geöffnet werden

Metallspiralbindung (Drahtkammbindung oder Wire-O):

  • Umschlagkarton farbig, genarbt oder glatt (Chromolux)
  • Klarsichtfolie
  • farbige Metallspiralen (weiß, blau, schwarz, silber/metall)
  • Abhängestreifen aus klarem PVC möglich
  • kann vollständig umgeschlagen werden (kein Rücken)

Falzen und Nuten

Drucke auf einem stärkeren Papier (ab 160g/m²) werden vor der Falzung genutet um ein Aufbrechen des Papiers bzw. der Falzung zu verhindern. Dabei versehen wir das Papier an der entsprechenden Falzstelle maschinell mit einer Rille und falzen es anschließend.

Mögliche Falzarten (z.B. für Flyer):

Laminieren

Gerne veredeln wir Ihre Drucke um sie zu schützen. Dies kann auf diese auf zwei Arten geschehen:

Heißlaminierung (Einschweißen)

Das gedruckte Produkt wird in eine Folientasche eingelegt und mittels Hitze „einge-schweißt“.

Formate: DIN A7 bis DIN A2, Kreditkartenformat (86 x 54 mm)

Anwendungen:

  • Ausweis-/Eintrittskarten
  • Getränke- und Speisekarten
  • Bedienungsanleitungen
  • Wandtafeln, Diagramme
  • Hinweisschilder
  • und vieles mehr

Kaltlaminierung

Das gedruckte Produkt bis zu einer Größe von DIN A1 wird hierbei beidseitig mit Folie bezogen.

Konfektionierung

Wir stellen Ihre Unterlagen nach Ihren Vorgaben zusammen. Bei uns gedruckte und/oder von Ihnen gelieferte Materialien sortieren wir in Mappen, Ordner oder Präsentationsring- bücher, bestücken diese mit Registern, kleben CD-Hüllen ein, etc. Gerne drucken wir die entsprechenden Front- und Seiteneinschübe für Präsentationsringbücher. Auch das Drucken von Registern können wir übernehmen.

Kurzum: Sie erhalten komplett konfektionierte Unterlagen für Präsentationen, Schulungen und Seminare – ganz nach Ihren Vorgaben.

  • Lochen

  • Heften

  • Schneiden